Wildnis- und Naturschule Schaumburg
"wild at heart - wild im Herzen"

Fährtenkunde Basiskurs - lerne Spuren zu lesen!

Am Samstag, den 30. April 2022 führen wir wieder den Basiskurs als Einführung in die Fährtenkunde durch. In der Planung sind weiterführende Fährtenkursseminare bzw. eine komplette einjährige Weiterbildung "Fährtenkunde". Für Fährtenkunde-Erfahrene (mindestens Basiskurs oder vergleichbar) besteht nach Absprache die Möglichkeit, kostenfrei an regelmäßigen "Spuren und Fährten" Treffen teilzunehmen.


Fährtenkunde für Naturinteressierte, Jägerinnen und Jäger – "das Wissen unserer Vorfahren"

Hast Du beim Spazieren gehen in der Natur schon mal erlebt, dass Du eine Spur entdeckt hast und gern gewusst hättest, wer dort wann und warum vorbeigekommen ist? Oder warst du dir als Jäger oder Jägerin nicht sicher, welches Tier durch den Revier streift?

Wir zeigen Dir in diesem Basiskurs sehr praxisorientiert, wie und woran Du die Bewegung von Tieren erkennen kannst. Wer bewegt sich wie, wo und warum dort draußen? Finde es heraus, mit unserer Unterstützung! Anschließend bist du in der Lage, Merkmale von Tierspuren zu erkennen und Dir mit Hilfe unserer Teilnehmerunterlagen und weiterer Bestimmungsliteratur die Spuren des Waldes eigenständig zu erarbeiten. Für Fortgeschrittene bieten wir nach Abschluss des Basiskurses weitere Lern- und Übungsmöglichkeiten an.

Wir laden Dich ein, Dich unter Anleitung von Experten dem Erkennen von Trittsiegeln, Spurenverläufen (Fährten), Fraßspuren und weiteren Spuren von Säugetieren, Vögeln und Insekten zu nähern.

Du wirst erstaunt und erfreut sein, was plötzlich alles sichtbar wird und was es zu erfahren gibt. Unser Basiskurs eignet sich sowohl für interessierte Neueinsteiger, als auch für Personen, die sich bereits mit dem Thema Fährtenkunde beschäftigt haben, bspw. als Jäger oder Jägerin.


Termine:                 Samstag, 30.04.2022, 10 - 15 Uhr
                                weitere Termine in Planung
/ auf Anfrage
                                             

Ort:                            JBF Centrum, 31683 Oberkirchen, Auf dem Bückeberg 2

Kosten:                    Basiskurs  € 95   (KJS-Mitglieder € 83)
                                

Teilnehmerzahl:      mind. 10 – max. 20

Verpflegung:           nach Absprache (auf eigene Kosten), ggf. vor Ort möglich

Durchführende:     Lucie Hüttermann (Wildnisschule Schaumburg),
                                zertifizierte Fährtenkundlerin, Wildnispädagogin und
                                Inhaberin des deutschen Jagdscheins

                               Thomas Held, graduierter Wildnislehrer, Inhaber des deutschen Jagdscheins

                               Team der Wildnisschule Schaumburg


Wenn Sie Interesse an einer Teilnahme haben, melden Sie sich gern über unser Kontaktformular.

Hinweis: Für Gruppen ab ca. 10 Personen unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot zu einem Termin nach Absprache.



E-Mail
Anruf
Karte